Vorhang auf für eine der besten & energetischsten Bands des Landes.

Tighte Grooves, fetzige Gitarrenriffs, Bassläufe zum Niederknien und inbrünstig rausgesungene Lyrics …  Die Liveshow kocht energisch und energetisch bis zum Siedepunkt, das Ganze mit einer gehörigen Portion Ironie, Wortwitz – Soul trifft Punk, Baby.

MORANGE tritt in die Fußstapfen der ganz Großen. Angefangen bei Helden der Hamburger Schule bis zu den Heros der 60ies – Spurenelemente von The Who, Element of Crime, TheCure und Austropop-Riesen wie Wilfried beeinflussen die Band und ihre Musik. Die Songs des Trios bleiben immer unvorhersehbar – kleine Schmuckstücke über „Künstlerinnen“, „Arschgeweihe“ oder Lebewesen, die „Ja eh nix tun“. Un-ver-passbar!

 

OESTERREICH / Wien / 17.03.2018 /
© Heinz Stephan Tesarek / www.heinztesarek.com

OESTERREICH / Wien / 17.03.2018 /
© Heinz Stephan Tesarek / www.heinztesarek.com