Das Wiener Trio MORANGE besteht aus dem Brüderpaar Florian Halm (Lead Vocals/Gitarre) und Lorenz Halm (Drums), sowie Markus Stoeckl (Backing Vocals/Bass).

Die Musik von MORANGE pendelt zwischen Rock, Pop, Punk mit 90ies-Einflüssen. Die drei Musiker spannen dabei einen Bogen über Genregrenzen hinweg – mit mehrstimmigen Parts und eingängigen, deutschen Texten. Dabei kommt auch der berühmte »Wiener Schmäh« meistens nicht zu kurz.

Pressestimmen:
»Junge Wiener Band zwischen Indierock, Frankophilie und Lokalkolorit.« (Falter.at)

»Das Trio beeindruckt mit einer energiegeladenen Performance, typischen Rockklängen und immer netten Ansagen in Richtung des Publikums. Die drei Jungs aus Wien haben sichtlich Spaß bei ihren Auftritten!«

»Das Wiener Trio, bestehend aus Gesang/Gitarre, Bass und Schlagzeug verbindet Indie Pop/Rock mit deutschen Texten, wobei der berühmte ,,Wiener Schmäh“ nicht zu kurz kommt. Das Auftreten der Band wirkt sehr professionell und abgebrüht, daher ist es umso erstaunlicher, dass die Band erst vor kurzem gegründet wurde. Für uns sticht der Bassist mit ,,groovigen Tunes“ und sowohl die ironischen Texte, als auch der Gesang hervor, der mich persönlich stark an Element of Crime erinnert. MORANGE ist eine Band die man sich für die Zukunft merken sollte und die man hoffentlich noch öfters Live zu sehen bekommt.«

  • Florian Halm (Lead Vocals, Guitar)
  • Lorenz Halm (Drums)
  • Markus Stoeckl (Bass, Backing Vocals, Mouth harp)